Leben und Arbeiten in Canberra-Queanbeyan

Welche Branchen sind in der Region Canberra-Queanbeyan beliebt?

Das wirtschaftliche Zentrum der Region Canberra-Queanbeyan ist Canberra.

Nach dem Öffentlichen Dienst sind für die Region folgende Branchen von besonderer Bedeutung:

  • Rüstungsindustrie und Raumfahrttechnik
  • Umwelt- und Biotechnologie
  • IT-Entwicklung und -Dienstleistung
  • Handel
  • Dienstleistung
  • Tourismus.

In Canberra ist eine große Anzahl von staatlichen Einrichtungen untergebracht. Zuarbeitende Industrien und Exzellenz-Cluster haben hier Niederlassungen, die meist von hoher wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit geprägt arbeiten.

Die wirtschaftlich-infrastrukturelle Zusammensetzung der Region Canberra-Queanbeyan ist für alle, die im Ausland arbeiten wollen, besonders interessant. Viele Stellen sind in der Hochtechnologie angesiedelt, die auf besonders qualifiziertes Personal angewiesen ist.


Entsendung oder Direktbewerbung – was hat bessere Chancen?

Australien bietet Deutschen gute Möglichkeiten einer Arbeitsaufnahme. Gekoppelt an die Ausbildung und jeweilige Qualifikationen können Arbeitsvisa vergleichsweise leicht beantragt werden. Speziell die Region Canberra-Queanbeyan ist aufgrund hochtechnologischer Industrien für gut Qualifizierte eine interessante Option für die Suche nach Arbeit im Ausland.

Für das Arbeitsvisum ist es nicht entscheidend, ob eine Entsendung als Expatriate Grundlage des Arbeitsvertrags ist, eine Bewerbung aus dem Ausland auf die Stelle in Australien oder eine Bewerbung von einer anderen inländischen Stelle her.

Das macht den Bewerbungsprozess wichtiger. Neben der beruflichen Qualifikation und der grundlegenden Ausbildung müssen in der Regel umfassende Sprachkenntnisse vorgewiesen werden. Der genaue Umfang hängt naturgemäß von der Art der Tätigkeit ab, die aufgenommen werden soll. Viele Unternehmen vertrauen jedoch auf zertifizierte Sprachkenntnisse oder entsprechend langfristige Aufenthalte im englischsprachigen Ausland.


Arbeit und Wohnen in der Region Canberra-Queanbeyan

Die Region Canberra-Queanbeyan wird von knapp einer halben Million Menschen bewohnt. Canberra ist Australiens Hauptstadt und zwischen 1913 und 1927 vollständig nach architektonischen Entwürfen gebaut. Das macht sie zunehmen zu einem touristischen Besuchsort.

Das Stadtflair wird weitgehend durch Parks und Naturanlagen bestimmt, die den Canberra Naturpark bilden.

Im Südosten schließt unmittelbar an die Stadtgrenzen von Canberra die Stadt Queanbeyan an, mit etwa einem Zehntel an Einwohnern.

In Canberra sind alle wichtigen zentralen Regierungsinstitutionen Australiens untergebracht. Dieser Fakt bestimmt sowohl das Erscheinungsbild der Stadt als auch die Beschäftigungssituation. Aktuell sind fast die Hälfte aller Anstellungen im öffentlich-rechtlichen Dienst angesiedelt.

Queanbeyan ist beliebter Wohn- und Vorort für viele, die in der Hauptstadt arbeiten.


Steuern, Sozialabgaben und Versicherungen bei Arbeit im Ausland

  • Doppelbesteuerung
    Zwischen Australien und Deutschland besteht ein Doppelbesteuerungsabkommen das sicherstellen soll, dass Arbeitnehmer auf dieselben erhaltenen Wertbezüge keine Steuern im Ausland und im Heimatland nochmals leisten müssten. Einkommen wird dabei in der Regel dort versteuert, wo der hauptsächliche Aufenthaltsort liegt. Auch die Besteuerung von Immobilien und Sachwerten wird meist an dieser Richtlinie gemessen. Beim Wechsel der Arbeitsstelle ins Ausland ist in den meisten Fällen zunächst jedoch nur die Einkommensbesteuerung von Bedeutung.Die Steuerpflicht setzt automatisch ein mit dem geschlossenen Arbeitsvertrag und der Verlagerung des Lebensmittelpunkts nach Australien. Wie in Deutschland auch wird entweder durch vorherige Anmeldung die Steuerklasse bestimmt und rückwirkend wird eine Einkommenssteuererklärung abgegeben. Bei deutschen Finanzamt wird dann die erfolgte Besteuerung in Australien angezeigt, in der Regel durch Vorlage des australischen Steuerbescheids.
  • Leistungen der Sozialversicherung
    Vom Arbeitsentgelt werden nicht nur die Steuern sondern auch die dem Einkommen angemessenen Sozialabgaben abgeführt. Die Besonderheit hier: Sie erwerben Ansprüche auf Sozialleistungen und in der Regel Rentenzahlungen im Alter, wenn Sie in die australischen Sozial- und Rentenkassen einzahlen.Die Sozialabgaben berechtigen zum Bezug von Sozialleistungen in der Regel nur während des Aufenthalts in Australien. Der Bezug von Rente jedoch wirkt darüber hinaus. Hier sollte rechtzeitig geprüft werden, auf welche Weise die geleisteten Zahlungen für später zurückgewonnen werden können.Hier können auf der einen Seite Leistungen ins Ausland beantragt werden. D.h. die in Australien erworbene Rente wird nach Deutschland oder ein anderes Land überwiesen. In bestimmten Fällen ist das möglich. Es ist jedoch auf der anderen Seite auch möglich, eingezahlte Sozialabgaben für die Rente sich wieder ausbezahlen zu lassen und auf einen Rentenbezug zu verzichten.Nicht immer sind beide Wege möglich. Informieren Sie sich beim Träger ihrer Rentenkasse über Möglichkeiten von Rückerstattungen.