Internationale Krankenversicherung

Internationale Krankenversicherung

Die Krankenversicherung für Expats und Auswanderer schützt Sie im Ausland vor den Kosten im Falle einer Krankheit. Viele Versicherungsgesellschaften stellen es Ihnen frei, ob Sie sich dabei im Ausland oder in Deutschland behandeln lassen wollen.


Für wen ist die internationale Krankenversicherung die richtige Wahl?

Arbeiten Ausland - internationale Krankenversicherung - Patient bei BehandlungWenn Sie, als Student, Au pair, Berufstätiger oder Langzeitreisender, einen längeren Aufenthalt- mit oder ohne Ihre Familie- im Ausland planen, ist die finanzielle Absicherung, gerade angesichts des häufig nicht so hohen medizinischen Standards wie in Deutschland, im Fall von Krankheit oder notwendiger zahnärztlicher Behandlung besonders wichtig.

Denn die Sozialversicherungssysteme vieler Länder sind oft vollkommen unzureichend und garantieren meist noch nicht einmal die Grundversorgung.

Vor allem, wenn Sie noch nicht abschätzen können, ob und wann Sie wieder nach Deutschland zurückkehren, ist die internationale Krankenversicherung die beste Möglichkeit, sich auf zeitlich unbegrenzte Dauer abzusichern. Aber auch Sie, als Arbeitgeber, möchten sicherlich Ihre Mitarbeiter, die Sie in entfernte Länder entsenden, in guten Händen wissen.

Für Mitarbeiter aus anderen Ländern, die in Deutschland arbeiten, bietet die internationale Krankenversicherung ebenso den geeigneten Schutz im Krankheitsfall, denn sie gilt meist weltweit und ist zeitlich unbegrenzt.


Die internationale Krankenversicherung- Ein Muss, wenn Sie im Ausland arbeiten und / oder leben

Die Gesundheitsvorsorge im Ausland kann mit extrem hohen Kosten verbunden sein und ohne eine umfassende internationale Krankenversicherung kann es geschehen, dass Sie für eventuell notwendig werdende ärztliche Behandlungen selbst aufkommen müssen. Wenn Sie eine Notfallbehandlung oder ärztliche Hilfe benötigen, müssten Sie die Kosten Ihrer Behandlung ohne eine internationale Krankenversicherung selbst tragen. Die weltweit und zeitlich unbegrenzt gültige Absicherung, gibt Ihnen das beruhigende Gefühl und die Sicherzeit, im Fall einer Krankheit umfassend geschützt zu sein, wenn Sie im Ausland leben und arbeiten.


Welche tariflichen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Einige Beispiele:

Die Versicherungsgesellschaften bieten zu Ihrem Schutz eine große tarifliche Vielfalt an. Welcher für Sie im Detail in Frage kommt und Ihren individuellen Gegebenheiten maßgeschneidert entspricht, obliegt Ihrem eigenen Ermessen.

  • So können Sie beispielsweise die internationale Krankenversicherung mit einer Laufzeit von maximal 60 Monaten abschließen, die auf Wunsch um weitere 60 Monate verlängert werden kann.
  • Oder Sie schließen eine weltweit gültige Versicherung mit unbegrenzter Laufzeit ab, die für einen zeitlich unbefristeten Aufenthalt mit Wohnsitznahme im Ausland, mit Ausnahme des Heimatlandes, der USA und Kanada, gültig ist. Aufenthalte im Heimatland, außer den USA und Kanada, sind bis zu drei Monate pro Kalenderjahr mitversichert. Auch in häuslicher Gemeinschaft lebende Ehepartner und Kinder genießen Versicherungsschutz. Der Tarif ist dann für Sie interessant, wenn Sie einen zeitlich unbestimmten Auslandsaufenthalt planen und dort den gleichen Schutz genießen möchten wie in Deutschland.
  • Ein „Upgrade“ stellt das Angebot mit unbegrenzter Laufzeit und folgenden umfassenden Leistungen dar:
    • Vorsorgeuntersuchen
    • Allgemeine Checkups
    • Reiseschutzimpfungen
    • Erhöhte Leistungen bei benötigten Hilfsmitteln
    • Psychotherapeutische Behandlung
    • Medizinische Hilfe bei Schwangerschaft

In diesem Tarif sind Aufenthalte in Deutschland bis zu sechs Monate pro Versicherungsjahr mitversichert.

  • Sie können natürlich auch einen Ergänzungstarif abschließen, dessen Laufzeit maximal fünf Jahre beträgt und Ihre bestehende gesetzliche oder private Krankenversicherung ersetzt oder ergänzt. Sollten Sie derzeit privat krankenversichert sein, so ist es ratsam, diese mittels einer Anwartschaftsversicherung weiter zu führen.
  • Weiterhin ist ein Tarif mit einer maximalen Laufzeit von fünf Jahren wählbar, der erhöhte Leistungen bei Zahnersatz, Checkups, Reiseschutzimpfungen, umfangreiche Leistungen bei Hilfsmitteln und Sehhilfen, sowie psychotherapeutische Betreuung beinhaltet.

Ausblick

Arbeiten Ausland - internationale Krankenversicherung - ÄrzteteamWelche tariflichen Gestaltungsmöglichkeiten Sie im Einzelnen wählen, kommt immer auf Ihr individuelles Schutzbedürfnis an. Auf jeden Fall ist es notwendig, den Preis und die gewährten Leistungen sorgfältig gegeneinander abzuwägen. Die meisten Versicherungsgesellschaften, die eine internationale Krankenversicherung anbieten, haben auf jeden Fall folgende Grundleistungen in ihrem Portfolio:

  • 100 % ambulante Arzt- und Krankenhauskosten
  • Häufig unbefristete Versicherungsverträge
  • Weltweit freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Notruf- Service

Es gibt ebenso Unternehmen, die Ihnen bei der Suche nach Ärzten, die Ihre Sprache sprechen, behilflich sind, sowie einen eventuell notwendig werdenden Rückflug nach Hause organisieren. Sie gewähren Ihnen die Kostenübernahme der medizinisch notwendigen Heilbehandlung, Kostenübernahmegarantie oder Vorschuss für Ärzte und Krankenhaus im Falle einer stationären Behandlung und geben Ihnen Informationen über Fachärzte und Krankenhausdienste, über Krankenhäuser und Spezialkliniken- und das rund um die Uhr.